Motorradlederjacken gehören zum Komplettpaket der Motorradbekleidung und schützen den Oberkörper vor gefährlichen Stürzen. Eine Motorradlederjacke besteht meistens aus eingenähmten Kunststoff und ist deshalb recht unwirksam für Stürze. In einer ganzen Kombi ist meistens, eine Verstärkerung eingebaut und dadurch um einiges qualitativer. Motorradlederjacken dienen auch dem guten Aussehen, da sie eine Art Tradition bei Motorradfahrern haben. Damit sei gesagt Sicherheit doch vorgehen sollte.